Ihre Ausführungen sind sehr interessant und offensichtlich wissenschaftlich gut dokumentiert. Mich würde aber noch interessieren, wie es um Fachärzte mit Rückenschmerzen bestellt ist? Sind die wie Schrödingers Katze nur ein Paradoxon oder beißt sich hier vielleicht die Katze (muss dann auch nicht Schrödingers sein) vielleicht selbst in den Schwanz. In Erwartung Ihrer Antwort verbleibe ich hochachtungsvoll Ihr Facharzt mit Rückenschmerzen ohne Garantieeinkommen.